Termine und Veranstaltungen

Hier ein Übersicht der kommenden Termine:

20.03.2022 – Stadtführung: Zwangsarbeit in Nürnberg 1939 – 1945
im Rahmen der Nürnberger Wochen gegen Rassismus 2022

„Während des Zweiten Weltkriegs wurden ausländische Arbeitskräfte zu Zehntausenden nach Nürnberg verschleppt, um sie für die deutsche Wirtschaft auszubeuten. Die Tour zeigt ausgehend von persönlichen Kontakten mit Zeitzeug(inn)en die Konsequenzen für die Betroffenen: Lebensalltag, das Verhalten der Bevölkerung und Bombenkrieg.“

Termine: Sonntag, 20.03.2022, 11 & 15 Uhr
Start: Richard-Wagner-Platz, Hauptportal Opernhaus
Dauer: 90 min
Teilnahme: frei
Leitung: Susanne Rieger
Anmeldung erforderlich unter info@testimon.de oder Tel. (0162) 75 15 840
Anmeldefrist: Freitag, 11.03.2022

Veranstalter: Bunter Tisch Gartenstadt und Siedlungen Süd, c/o Kulturladen Gartenstadt, Frauenlobstr. 7, 90469 Nürnberg sowie NaturFreunde Nürnberg-Mitte, VVN-BdA, transiturs Stadttouren, Verlag testimon


2022 – Ausstellung des Stadtarchivs über Magda Watts und mehr
im Kulturladen Gartenstadt
Das ehemalige KZ-Außenlager am Südfriedhof bildet einen Schwerpunkt der Arbeit des Bunten Tisch Gartenstadt und Siedlungen Süd (BTG). Zu diesem Thema wird die Ausstellung des Stadtarchivs Nürnberg aus dem Jahr 2001 „MAGDA WATTS: Trauma und Träume. – Die Nürnberg-Erfahrung ehemaliger Zwangsarbeiter und ihre Verarbeitung.“ gezeigt. Der Bunte Tisch veröffentlicht zusätzlich Informationen zu anderen Frauen des Lagers.

Leider mussten wir diese Veranstaltung seit dem ursprünglich für März 2020 geplanten Termin bereits mehrfach aufgrund der Corona-Pandemie verschieben. Die exakte Terminplanung steht noch nicht.